Prä-Astronautik mit Hartwig Hausdorf. Bücher, Vorträge und Reisen

Meine fundierte Erfahrung in der Touristik - ich leitete viele Jahre lang ein großes Reisebüro mit IATA-Agentur -  stelle ich seit über 25 Jahren zur Verfügung, um meinen Lesern die größten Rätsel und Mysterien unserer Welt näherzubringen. Begleiten Sie mich zu phantastischen Plätzen rund um den Globus!

Auf meinen Reisen sind wir unter Gleichgesinnten! Man kann jederzeit oder in abendlicher Runde über Themen diskutieren, die andernorts "schief angeschaut" würden. Oft habe ich erlebt, dass Teilnehmer plötzlich sagten "ich habe da mal was erlebt, aber mich bis jetzt noch nie getraut, es zu erzählen, man könnte mich ja für verrückt halten"... Für solche Dinge ist stets ein offenes Ohr.

Und ich lege größten Wert darauf, vor allem Stätten und Relikte ins Programm aufzunehmen, die "Otto Normaltourist" nie zu sehen bekommt. Z.B. bei meinen Malta-Reisen sind stets mehrere Tempel dabei, die eigentlich für die Öffentlichkeit gesperrt sind und eigens für meine Gruppen geöffnet werden. Kommen Sie einfach mal mit und erleben selbst das Außergewöhnliche! Die aktuellen Reisen sind auf dem Button "Leserreisen 2018" (demnächst auch 2019) zum Anklicken.

Und natürlich gibt es für jeden Reiseteilnehmer ein persönlich signiertes Buch aus meiner Feder - eine Auswahlliste liegt stets den Unterlagen bei. Ich freue mich auf Sie,

Ihr Hartwig Hausdorf

 

NEU >>> REISEERINNERUNGEN <<<

Da werden immer die jeweiligen "Nachlesen" zu meinen Reisen eingestellt.


 "STEINZEITMEDIZIN"

 ist am 8. Oktober 2018 erschienen! Auch hierzu gibt es einen gleichnamigen, reich bebilderten Vortrag.

 

Mein neuestes Buch "Steinzeitmedizin" beschäftigt sich mit medizinischem Wissen und praktischen Anwendungen, die es vor Tausenden von Jahren gar nicht geben durfte! Aus dem Inhalt:

 

Das Geheime medizinische Wissen der untergegangenen Guanchen auf den Kanaren.

Gehirnchirurgie vor 12000 Jahren: "Unmögliche" Operationen mit positivem Ergebnis!

Die Vorbilder weltweiter Schädeldeformationen - in Israel endlich gefunden?

Notfallmedizin im alten Reich der Pharaonen

Nanotechnik in der Medizin: Zukunft und fernste Vergangenheit

Top-moderne chirurgische Eingriffe in 8000 Jahre altem Schädel, die an eine Operationsart erinnern, die wir erst seit wenigen Jahren anwenden!

 

Medizinisches Knowhow im alten China - wie aus dem modernen Lehrbuch u.v.m.

 

Ausführlicher 12seitiger Bildteil -  mit sensationellen Aufnahmen einer Knochentransplantation vor 4000 Jahren!
Ca. 220 Seiten, VP 19,80 EUR zzgl. 3,00 EUR für Porto/Verpackung Inland (Österreich/Schweiz und Italien zzgl.  5,00 EUR)

 

Das Buch kann ab sofort MIT SIGNIERWUNSCH FÜR PERSÖNLICHE WIDMUNG bei mir bestellt werden.
Einfach eine E-Mail an: nachricht@hartwighausdorf.com

 

"GÖTTERKRIEGE"

"Götterkriege" ist am 15. Dezember 2017 im "Ancient Mail Verlag" erschienen. Hierzu gibt es auch einen gleichnamigen Vortrag.

 

"Götterkriege - Dramatische Eingriffe einer überlegenen Intelligenz."

Hardcover, 240 Seiten mit Bildteil

 "Götterkriege" kann  hier - NATÜRLICH MIT PERSÖNLICHER WIDMUNG - bestellt werden

zum Preis von 19,80 EUR zzgl. 3,00 EUR Porto/Verpackung Inland (Österreich/Schweiz/Italien zzgl. 5,00 EUR)

Einfach eine E-Mail an: nachricht@hartwighausdorf.com

 

 


Die Welt der unbekannten Flugobjekte

bestellbar bei UFO-Nachrichten

https://www.ufo-nachrichten.net/ufo-nachrichten/aktuelles/literaturliste.html

 

Band 1: Europa und rund ums Mittelmeer

Die spektakulärsten UFO-Fälle von Norwegen bis Zypern, von Marokko bis Israel.

68 Seiten, EUR 6,80

 

Band 2: Afrika, Australien, Neuseeland und Antarktis

Mit spektakulären UFO-Fällen aus Schwarzafrika und den Inseln im Indischen Ozean, allen Bundesstaaten Australiens, Neuseeland und dem Südpolargebiet.

60 Seiten, EUR 6,80

 

Band 3: UFOs in Kanada und den USA

60 Seiten, EUR 6,80

 

 

REISEN 2019

Auch 2019 führen meine Leserreisen an rätselhafte Stätten unserer Welt. Es gibt viel Neues, und "altbewährte" Ziele werden mit neuen Highlights aufgewertet. Wieder gibt es je zwei Reisen im Frühjahr und im Spätherbst: Ende April 2019: KORSIKA und Ende Juni 2019: SCHOTTLAND/ENGLAND. Im Herbst folgen dann - Anfang Oktober - "MALTA INTENSIV" und Anfang November PERU-BOLIVIEN-OSTERINSEL

In Kürze die ersten  Programme für 2019 zum Herunterladen auf dieser Seite:

Korsika 27.4.-4.5.2019 ist jetzt online. In wenigen Tagen folgt Schottland 22.-30.6.2019. Dann einfach "Leserreisen 2019" anklicken und öffnen. Anmeldung auch online möglich (bitte Anmeldecoupon ausfüllen und per E-Mail an mich oder PRIMA-Tours).

 Außerdem arbeite ich an einer Reise im März 2020 für eine besondere Zielgruppe: ISRAEL für Sportschützen - ich selbst bin seit vielen Jahren begeisterter Sportschütze!

REISEN 2018

8.-13. November 2018: "Malta & Gozo Intensiv" - Programm hier auf "Leserreisen 2018" abrufbar

 

Die Reise findet statt - wir freuen uns schon auf eine besondere Variante und ich mich persönlich auf meine 24. Reise auf die Inseln!

 

Auf besonderen Wunsch jener Gäste, die schon öfter mit mir auf Malta waren und denen ein Tag auf Gozo zu kurz war, stelle ich im November 2018 mit "Gozo Intensiv" die kleinere Schwesterinsel in den Mittelpunkt. Auch sie bietet Sensationelles. Wie eine zweite Stelle mit "Panzerkettenspuren" gleich jenen auf dem Plateau von Ta´ Cenc. Voraussichtlich gibt es eine ca. 1-stündige Wanderung, bei der wir einen Steinkreis ähnlich den "Medicine Wheels" in Nordamerika sehen werden (s. Foto unten). Diese noch kaum bekannte Stelle habe ich im April 2017 besucht. Auch der Tag auf Malta bringt neue Highlights wie die Ta´Bistra Katakomben (haben erst seit kurzer Zeit geöffnet, war schon zwei Mal drin), die Ghasura Cart Ruts oder die Höhle bei Mellieha, ähnlich dem Il Maqluba Krater sowie der Tempel Tas´Silg mit Steinbearbeitungen wie in Puma Punku/Bolivien. Ganz nach meiner Devise "auf Malta (und natürlich Gozo) gibt's immer noch Neues zu entdecken".

 

 

VORTRÄGE 2018/2019

ES GIBT AB NOVEMBER 2018 EINEN NEUEN DIAVORTRAG:

 

"ISRAEL - AUF GANZ BESONDEREN SPUREN"

 

Mit spektakulären Orten und Relikten aus einem Land, das mir sehr ans Herz gewachsen ist und noch viel mehr Geheimnisvolles aus uralten Tagen zu bieten hat, als die biblischen Geschichten! Meine nunmehr zweite Reise brachte viele neue Bilder und Erkenntnisse. Ganz besonders freut mich, dass die Sondergenehmigung für die Besichtigung unter der Westmauer OK ging, und ich sensationelle Bilder u.a. von einem 700 Tonnen schweren Einzelbaustein dort unten machen konnte! Eine Inhaltsbeschreibung sowie die Termine aller meiner Vorträge bis zum Februar 2019 siehe unter DIAVORTRÄGE

 

Die Termine aller meiner Vorträge bis Februar 2019 und sonstigen Aktivitäten - hier stets aktuell online!

KINDLE EDITION

DER POLTERGEIST VON ROSENHEIM

Das "Ancient Booklet" zum Herunterladen

Für alle aus Rosenheim und Umgebung, wie auch an übersinnlichen Phänomenen Interessierten ein echtes Muss:

"Der Poltergeist von Rosenheim - Was in der Königstraße 13 geschah".

DER am besten recherchierte und dokumentierte Poltergeistfall der neueren Geschichte, mit detaillierten Hintergrundinformationen und Bildern. In den vergangenen Jahren war ich mit mehreren Fernsehteams am Originalschauplatz des Geschehens von 1967/68 - das Haus Königstraße 13. Es steht übrigens genau gegenüber dem Rathaus, wo die ZDF-Serie "Die Rosenheim-Cops" gedreht wird. Heute ist in den Räumen der früheren Anwaltskanzlei, wo sich der Spuk ereignete, die Verkehrsüberwachung Rosenheim untergebracht ...

Produkt-information

  • alternativ Verkauf durch: 
    Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B019D780RU
  • nur 1,99 Euro

Was sich 1967/68 in der Rosenheimer Anwaltskanzlei ereignete, erregte die Menschen weit über Südbayern hinaus - und war im Gegensatz zu den unter "Chopper" bekannt gewordenen Vorfällen in einer Regensburger Zahnarztpraxis echt! Die mysteriösen Vorgänge waren unter dem damals neuen Begriff "Parapsychologie" bekannt geworden, einer relativ jungen Wissenschaft, die man damals noch als "unwissenschaftlich" ansah. Der Autor schlüsselt hier alle wichtigen Punkte des Falles nochmals auf und fügt auch entsprechendes Bildmaterial bei.


REPORTAGE UND INTERVIEW

Download
Er will uns das Staunen lehren
Interview aus der Reihe "Gesichter des Landkreises"
Quelle: Passauer Neue Presse
20161128_Gesichter_des_Landkreises.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.1 KB

Ich freue mich über Zuschriften, Rückmeldungen zu Berichten und Büchern, auf einen regen Austausch über Forschungsergebnisse und aufmerksame Beobachtungen.

Bis bald

Ihr Hartwig Hausdorf

letzte Aktualisierung 04.11.2018